Impressum
SCHIENE regional

© 1996-2013 Frank-D. Paßlick
zuletzt aktualisiert am 16.01.2009 / Impressum

mail Archiv früherer NVOG-Titelseiten

 

Nahverkehr im Ortenaukreis - NVOG

Keine Erhöhung der Fahrpreise: TGO-Tarif

Streckenmeldungen Baustelle Rheintalbahn

Erfolgsmodell Schwarzwaldbahn

Ausbau der Rheintalbahn - es fehlen 800 Mio

"SCHIENE regional"  und "Nahverkehr im Ortenaukreis" sind nichtkommerzielle, private Internet-Projekte mit dem Ziel der Darstellung und Förderung des Schienenverkehrs in Mittel- und Südbaden und des ÖPNV mit dem Schwerpunkt Ortenau.


Feierabend! Berufspendler am Bahnsteig
TGO-Werbung für das Job-Ticket:

9 für 12

Glückwunsch!


Wir befördern Sie.
 
 
Zum Beispiel von der Arbeit
nach Hause
mit dem TGO

JOB-TICKET

Es liegt nicht nur am Werbeslogan, dass am 15. Geburtstag des TGO-Job-Tickets über 5.000 Berufspendler im Ortenaukreis diese Jahreskarten als all-round-Fahrkarte nutzen. Ein ganzes Jahr lang in Bus und Bahn für den Preis von neun Monatskarten fahren hat viele Freunde gefunden. Durch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis wurden dabei auch in erheblichem Umfang neue Kunden für den ÖPNV gewonnen. Die lassen ihr Auto stehen und verzichten in vielen Fällen auf einen Zweitwagen in der Famile.
 
Das in vielen Bereichen verbesserte Verkehrsangebot mit vertakteten Fahrplänen, mehr Verbindungen und modernisierten Fahrzeugen hat zu einer Attraktivitätssteigerung des ÖPNV geführt. Das Job-Ticket ist das ideal dazu passende Tarifangebot des TGO. Ein weiterer Anreiz für die Bestellung eines Job-Tickets sind die so genannten Zusatznutzen: Freie Fahrt im ganzen Kreisgebiet am Wochenenden und an Feiertagen, sowie die Mitnahmemöglichkeit eines weiteren Erwachsenen plus Kinder unter 15 Jahren an den genannten Tagen.